Aktuelles (mit RSS-Feed)

Mit Urteil vom 11.09.2015 stellte das Landesarbeitsgericht (LAG) Baden-Württemberg klar, dass im entschiedenen Fall die Befristung des Arbeitsverhältnisses einer Ärztin in Weiterbildung unwirksam war und diese daher über ein unbefristetes Anstellungsverhältnis verfügt.

...

Das Landesarbeitsgericht (LAG) Hessen hatte sich in seiner Entscheidung vom 05.08.2015 mit einer Entfristungsklage (Befristungskontrollklage) eines wissenschaftlichen Mitarbeiters der Justus-Liebig-Universität Gießen zu befassen.

Der 48-jährige Mitarbeiter wurde vom 20....

Mit seiner Entscheidung vom 29.04.2015 machte das Bundesarbeitsgericht (BAG) deutlich, dass auch  wiederholte und längerfristige Kettenbefristungen im Einzelfall durchaus zulässig sein können.

Im entschiedenen Fall ging es um eine Vertretungsbefristung über viele Jahre....

Das Landesarbeitsgericht Hamm (LAG Hamm) hatte am 05.06.2014 einen Berufungsrechtsstreit aufgrund einer Entfristungsklage (Befristungskontrollklage) eines Gymnasiallehrers zu entscheiden.

Die Klage des 1958 geborenen Lehrers für Musik und Pädagogik blieb leider durch zw...

Mit Urteil vom 08.03.2013 stellte das Arbeitsgericht Gießen (ArbG Gießen) erstinstanzlich fest, dass eine befristet angestellte Lehrerin des Landes Hessen unbefristet weiterbeschäftigt werden müsse. Es steht zu vermuten, dass diese Entscheidung rechtskräftig wurde. Geg...

Das Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz (LAG Mainz) hatte sich in einer Entscheidung vom 11.01.2013 mit einer Entfristungsklage (Befristungskontrollklage) einer 1960 geborenen Lehrerin zu befassen.

Diese Lehrerin war bereits 9 Jahre und 5 Monate aufgrund von insgesamt...

Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hatte sich am 18.07.2012 in zwei Verfahren zu Fragen der "Kettenbefristung" zu äußern. Beiden Verfahren ist gemeinsam, dass ihnen zeitlich die sog. Kücük-Entscheidung des EuGH, Urteil v. 26.01.2012, C-586/10 vorausgegangen war.

Beide Entsc...

Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hatte sich am 18.07.2012 in zwei Verfahren zu Fragen der "Kettenbefristung" zu äußern. Beiden Verfahren ist gemeinsam, dass ihnen zeitlich die sog. Kücük-Entscheidung des EuGH, Urteil v. 26.01.2012, C-586/10 vorausgegangen war.

Beide Entsc...

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hatte am 26.01.2012 über ein Vorabentscheidungsersuchen, eingereicht vom Bundesarbeitsgericht (BAG), zu entscheiden. Inhaltlich ging es in dem als "Kücük"-Entscheidung allgemeint bekannt gewordenen Urteil des EuGH in einem Rechtsstrei...

Please reload

Wir sind für Sie da!

Telefon:

0561 / 540 860-30

Fax:

0561 / 540 860-32

Email:

kanzlei [at] mayer-kuegler.de

Formular:

Kontaktformular

RSS Feed
RSS-Feed
RSS Feed

Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie unseren RSS-Feed!

Suchen

Dr. Mayer & Kügler Rechtsanwälte PartG mbB

Otto-Hahn-Str. 9

34123 Kassel

0561 / 540 860-30

kanzlei@mayer-kuegler.de